English

Physiotherapie

Klassische medizinische Massagen

Die Wirkung von Massagen erstreckt sich von der behandelten Stelle über den gesamten Organismus und schließt die Psyche mit ein. Massagen steigern die lokale Durchblutung, senken Blutdruck und Pulsfrequenz, entspannen die Muskulatur, können Verklebungen und Narben lösen, verbessern die Wundheilung und lindern Schmerzen. Durch die lokale Durchblutungssteigerung wird der Zellstoffwechsel im Gewebe verbessert, da Schlackestoffe abtransportiert werden.

Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Asdonk (Feldbergklinik)

Manuelle Lymphdrainage als eine Form der physikalischen Therapie dient vor allem als Ödem und Entstauungstherapie ödematös geschwollener Körperregionen.

Taping

Mit Kinesio-Tapes können Verletzungen kuriert, Muskeln gelockert, Entzündungen gehemmt und Wassereinlagerungen abtransportiert werden